Nike Dunk FAQ

Alles was du zum Nike Dunk wissen musst!

Mo. 23. Mai 2022

Für alle weiteren Informationen zum Nike Dunk und allen möglichen Releases und Restocks des Sneakers, könnt ihr gerne bei unserer kostenlosen HEAT MVMNT Sneaker App vorbeischauen.

Du hast Fragen über den Nike Dunk? Du hättest gerne einen Nike Dunk, bist dir aber nicht sicher wo und wie man einen Nike Dunk erwerben kann? In diesem Beitrag beantworten wir dir alle Fragen - Styling, Größe, Komfort und Verfügbarkeit - alles über den Nike Dunk.

Wenn ihr noch mehr fragen habt, dann schreibt uns gerne über Instagram.

Wie fällt der Nike Dunk aus?

Der Nike Dunk fällt in allen seinen Variationen in der Regel TTS (true to size) aus. Ihr könnt also eure normale Schuhgröße nehmen.

Seit wann gibt es den Nike Dunk?

Den Nike Dunk gibt es seit 1985 und wurde vom Stardesigner Peter Moore (†2022) entwickelt. Der Sneaker war anfangs hauptsächlich für den Bastektballsport gedacht.

Welche Variationen gibt es vom Nike Dunk?

Der Nike Dunk ist in verschiedenen Ausgaben verfügbar. Neben dem Nike Dunk Low, gibt es den Nike SB Dunk und den Nike Dunk High.

Für einen tieferen Einblick in die verschiedenen Variationen, könnt ihr gerne bei unserem Nike Dunk Review vorbeischauen.

➡️ Nike Dunk Review

Was kostet ein Nike Dunk?

Im Retail kann man beim Nike Dunk in der Regel zwischen 100€ und 110€ rechnen. Bei Kollaborationen kann es durchaus etwas mehr werden.

Wo kann ich den Nike Dunk kaufen?

Den Nike Dunk kann man in verschiedenen Ausgaben oft im Retail kaufen. Falls ein Nike Dunk mal im Angebot sein sollte, findet ihr diesen bei unserem Partner, der kostenlosen Dealtime App.

Die beliebtesten Modelle sind nur über Releases und Restocks, welche ihr in unserer kostenlosen HEAT MVMNT Sneaker App findet, und über Resellplattformen erhältlich.

Wie stylt man den Nike Dunk?

Der Nike Dunk ist in seinen verschiedenen Ausgaben extrem variabel. Ob Shorts oder Jeans - Hoodie oder T-Shirt, den Nike Dunk kann man mit allem kombinieren.

Ist der Nike Dunk bequem?

Der Nike Dunk ist nicht der bequemste Sneaker der Welt - für den täglichen Gebrauch bietet er aber mehr als ausreichenden Komfort.

Welche Colourways gibt es vom Nike Dunk?

Den Nike Dunk gibt es mittlerweile in etlichen Colourways und die Brand aus Nordamerika hört auch nicht auf neue Colourways zu entwickeln. In unserer App findet ihr die neuesten Colourways und deren Release Daten.

Welche Kollaborationen hatte der Nike Dunk schon?

Der Nike Dunk hatte schon einige Kollaborationen, neben Travis Scott, Off-White und Supreme, war auch schon der Speiseeishersteller Ben & Jerry's unter den Kollaborationspartnern.

Was ist der teuerste Nike Dunk?

Der Nike Dunk hat einige spezielle und limitierte Modelle die einen sehr hohen Resellpreis haben. Der Nike Dunk SB Low Paris (ca. 60 000$) ist momentan vermutlich der Teuerste.

Wo bekomme ich den klassischen Nike Dunk Low Panda?

Der Nike Dunk Panda ist gar nicht so schwer zu bekommen wie man denkt - die Brand hat den Sneaker in letzter Zeit des Öfteren gerestocked.

Hier seht ihr, ob ein neuer Restock geplant ist.

Wie bekomme ich beliebte Modelle vom Nike Dunk?

Der einzige Weg, einen beliebten Colourway vom Nike Dunk für einen Retail Preis zu bekommen, ist bei spontanen Drops, Releases oder Restocks. Dort muss man dann aber schnell genug sein. 

Unsere kostenlose HEAT MVMNT Sneaker App hilft euch dabei. Wir informieren euch direkt, wenn ein Nike Dunk Modell in einem beliebigen Shop wieder zur Verfügung steht. Außerdem haben wir einen Sneaker Release Kalender, in dem ihr seht, wann und wo ein neues Modell des Nike Dunk Low seinen Release feiert.

Eine weitere Option ist es, beliebte Colourways mit dem Nike Dunk "By You" Featurein der Nike App zu rekrutieren. Falls das Feature zur Verfügung steht, bekommt ihr bei uns direkt eine Benachrichtigung.

Wir hoffen dir hat unser Nike Dunk FAQ gefallen und wir konnten dir einige Fragen beantworten.

Bildquelle: sallysneakers

Tags: Nike , Nike Dunk


Nunzio
Nunzio
Content Manager bei HEAT MVMNT
Dieser Beitrag wurde von Nunzio veröffentlicht.

Weitere Artikel