Air Jordan 1, die Ikone von Michael Jordan.

Damit hat alles angefangen. Schau dir jetzt die Sneaker an, die Geschichte geschrieben haben. In den Colourways Chicago, UNC, Bred, Royal, Shadow, usw. sind sie besonders bekannt und gefragt.

Natürlich nicht zu vergessen sind Kollaborationen mit Travis Scott, Virgil Abloh / Off-White Fragment, J Balvin, Dior, League of Legends, Billie Eilish und vielen weiteren Künstlern oder Marken.

Air Jordan gehört zu Nike und ist damit eine der größten Marken weltweit. Sie wurde extra für die Basketball Legende Michael Jordan gegründet und ist seit 1984 auf dem Markt. Neben vielen Air Jordan 1 Retro Modellen bringen MJ und Nike auch immer wieder neue Colourways auf den Markt. Alle vergangenen und kommenden Air Jordan 1 Sneaker Releases findest du bei uns im Sneaker Release Kalender!

  • Anstehend
  • Ohne Datum
  • Gerüchte
  • Verfügbar
  • Vergangene

Mehr Informationen zu Air Jordan 1

Kein Basketballer oder Sportler hat jemals mehr Umsatz mit Sneakern erzielt als "The GOAT" Michael Jordan. Er hat mit seiner Persönlichkeit und Entwicklung im Sportgeschehen und im Sneakergame Geschichte geschrieben wie keiner jemals vor ihm.

1984 wurde der erste Air Jordan 1 High nur für Michael Jordan konzipiert, der Air Jordan 1 High "Bred" war geboren. Der Basketballschuh sorgte für viel Furore als MJ ihn zum ersten mal in einem Spiel getragen hat. Michael Jordan bekam eine Strafe von der Basketball Liga, da der Sneaker nicht den Farben des Trikots der Mannschaft entsprach. Dies war Michael und Nike bewusst, daher entschied sich Nike dazu die Strafe von 5000 Dollar zu übernehmen und zog damit die Aufmerksamkeit vieler Fans auf sich.

Ein Jahr später folgte dann der Air Jordan 2. Somit begann die Ära der Air Jordan Reihe. Zuerst wurde er nur zum Spielen auf dem Basketball Court getragen. Nach und nach aber wurde der Sneaker mit dem Jumpman Logo auch auf der Straße getragen. Bis heute ist der Air Jordan 1 einer der begehrtesten Sneaker bei Sneakerheads. Mittlerweile kooperieren große Stars wie Travis Scott, Drake, Billie Eillish, J Balvin und weitere Weltgrößen mit der größten Baketball Brand der Welt.

Neben dem Klassiker Air Jordan 1 High gibt es die nachträglich von Nike konzipierte Modelle wie den Air Jordan 1 Low, Air Jordan 1 Mid, Air Jordan 1 KO, Air Jordan 1 Hi FlyEase, Air Jordan 1 Banned, Air Jordan 1 High Zoom CMFT und weitere. Oft erhalten die Jordan Modelle das verwendete Material als offiziellen Colourway Namen, wie beispielsweiße Air Jordan 1 Patent, Air Jordan 1 Satin, Air Jordan 1 Leather, Air Jordan 1 Corduroy oder der Air Jordan 1 Fleece.

Wir haben euch ein paar Fragen zusammengestellt, die jeder Sneaker- und Jordan Fan auf dem Kasten haben sollte:

Welcher Air Jordan 1 war der erste Colourway?

A: Der Bred Colourway war Michael Jordans erster Jordan. Die Farbgebung Bred steht für eine Mischung aus "Black" und "Red".

In welchem Jahr trug Michael Jordan zum ersten Mal den Air Jordan 1?

A: 1984 trug MJ zum ersten Mal den Air Jordan 1

In welchem NBA Verein spielte Michael Jordan damals?

A: Bei den Chicago Bulls spielte His Airness

Wer designte damals den AJ1?

A: Die Nike Legende Tinker Hatfield

Was bedeutet Retro bei den Air Jordan Modellen?

A: Das Retro steht dafür, dass dieser Colourway schon einmal auf dem Markt war und eine Wiederauflage bekommen hat.