Am 22.07.2019 war es endlich soweit.

Kanye West (Ye) und adidas brachten den ersten adidas Yeezy Boost 700 auf den deutschen Markt. Der "Wave Runner" war endlich auch bei uns angekommen, nachdem er einige Zeit ein "US exclusive" Release gewesen ist. Der Wave Runner wurde schon 2 Jahre zuvor, also 2017, exklusiv zum Launch der Yeezy Season 5 von Kanye West entwickelt und auf den amerikanisch Sneaker Markt gebracht.

Bis heute hat Kanye West den Hype auf seiner Yeezy 700 Silhouette aufrecht erhalten und diesen Sneaker mit Weiterentwicklungen (700 V2, 700 V3, 700 MNVN) und neuen Colourways stetig verbessert und immer wieder revolutioniert. Obwohl die "OG" Modelle der jeweiligen Versionen, also der adidas Yeezy Boost 700 V1 "Wave Runner", der adidas Yeezy Boost 700 V2 "Static" und auch der adidas Yeezy 700 V3 "Azael" bis heute die beliebtesten und teuersten Colourways sind, besteht eine gesunde Nachfrage auch weiterhin an neuen Yeezy 700 Releases.

  • Anstehend
  • Ohne Datum
  • Gerüchte
  • Verfügbar
  • Vergangene

Mehr Informationen zum Yeezy 700

So gut wie alle Yeezy 700 haben eine Boost Sohle, welche adidas zusammen mit dem deutschen Börsenunternehmen BASF 2013 entwickelte. Unter anderem diese Sohle gibt den Sneakern einen unvergleichbaren Tragekomfort, welchen wir bereits von Modellen wie dem Yeezy 350, dem adidas Ultra Boost oder dem adidas NMD kennen. Alle vergangenen aber auch anstehenden adidas Yeezy Releases findet ihr im HEAT MVMNT Sneaker Release Kalender. Dort findet ihr nicht nur einen Überblick über alle Modelle, sondern auch die jeweiligen Stores & Raffle Lists.